Logo_JFWH

Termine und Meldegelder im Überblick

Auf dieser Seite werden veröffentlicht:
die in 2024 geplante  Veranstaltungen (z. B. Jahreshauptversammlung, Familienfest etc.) des Vereins „Jagdliche Foxterrier Württemberg Hohenlohe“ (JFWH e.V.) und Veranstaltungen und Prüfungen der Regionalgruppe Württemberg Hohenlohe (RGWH) im DFV, sowie die Übersicht über die Höhe der Nenngelder bei Prüfungen.

Weitere Info erhalten Sie auch vom 1. Vorsitzenden des JFWH e.V., Robert Gerster, Tel.: 07941-61400

TERMINE

—————————————————-

Details auf Rückfrage

Bitte beachten Sie, dass die 2020 geänderte Prüfungsordnung des DFV zu Anwendung kommt.

—————————————————-

Allgemeine Termine und Prüfungstermine 2024
Art Datum Ort Sonstiges
Jahreshaupt-versammlungen der RGWH und des JFWH e.V. Samstag 24.02.2024, eintreffend 12 Uhr, Versammlungs-beginn 13.30 Uhr Gaststätte/Hotel „Die Krone am Fluss“, 74670 Sindringen Die Versammlung wurde erfolgreich durchgeführt

 

JP 06.04.2024 Raum Feuchtwangen / Dinkelsbühl Die Prüfung ist voll, es sind keine freien Teilnehmerplätze mehr vorhanden
BP 22.06.2024
ZP (nur für Hunde mit bereits bestandener Spurarbeit) 14.09.2024 Raum Kupferzell Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt, bitte frühzeitig melden
GP/ZP 20./21.09.2024 Raum Kupferzell Meldeschluss: 24.8.2024, ZP und GP nur bei Bedarf und Mindest-teilnehmerzahl
Jagdliche Formbewertung 22.06.2024 Raum Dinkelsbühl nur für Foxterrier mit jagdlichen Prüfungen
Zuchtzulassungs-prüfung  (ZZP) 22.06.2024 Raum Dinkelsbühl

Für Nennungen bitte die Vorlage „Nennung / Meldung“ verwenden, welche von unserer Rubrik  „Formulare“ runter geladen werden kann.

Bei Nennungen immer Ahnentafelkopie (beidseitig) mitsenden.

Meldeschluss: bei der GP : 24.08.2024, alle anderen Veranstaltungen: 14 Tage vor der Prüfung

Rückfragen und Meldungen / Nennungen bitte an: Robert Gerster,  Birkenweg 8,

74639 Zweiflingen, Tel. 07941-61400   oder

E-Mail:      gerster-westernbach@t-online.de

Bauübungstage / Schlieftermine:

Nur für Mitglieder und nur in Vorbereitung auf die Bauprüfung. Rückfragen werden an den Schliefenwart zur individuellen Terminvergabe weiter geleitet.

 

——————————————————–

8/2010: Die Ausrichtung von DFV-Prüfungen kann aus rechtlichen Gründen nur von einer Untergruppierung des DFV, z.B. der Regionalgruppe Württemberg-Hohenlohe (RGWH) im DFV, durchgeführt werden. Der Verein Jagdliche Foxterrier Württemberg Hohenlohe e. V. unterstützt die RGWH ideell und finanziell.

Rückfragen bitte an den
1. Vorsitzender der Regionalgruppe Württemberg Hohenlohe (RGWH) im DFV
Robert Gerster, Tel.: 07941-61400  oder     E-Mail  gerster-westernbach@t-online.de

Meldegelder bei Prüfungen /Veranstaltungen

Anlässlich der JHV der RGWH am 24.02.2024 wurden die Melde- / Nenngelder zu Prüfungen / Veranstaltung der Regionalgruppe Württemberg Hohenlohe entsprechend der nachfolgenden Tabelle neu festgelegt.
Ohne bezahlen von Meldegeld ist eine Teilnahme an einer Prüfung / Veranstaltung des Ausrichters nicht möglich.
Das Melde- / Nenngeld das vom Hundeführer entrichtet werden muss, wird meist ca. eine Woche vor Meldeschluss vom Prüfungsleiter (PL) beim Hundeführer angefordert und muss bis zum Meldeschluss auf dem Konto der Vereins eingegangen sein.
Meldeschluss einer Prüfung ist, bis auf wenige explicit genannte Prüfungen, immer 14 Tage vor der Prüfung / Veranstaltung.
Meldegeld ist Reuegeld !   Falls also einem Hundeführer die Teilnahme an einer Prüfung / Veranstaltung, egal aus welchem Grund, nicht möglich ist, wird bereits entrichtetes Meldegeld grundsätzlich nicht zurückgezahlt oder anderweitig verrechnet.

 

Höhe der Nenn-/Meldegelder
ab 2024
Art der Prüfung Mitglieder JFWH e. V. und RGWH Mitglieder DFV Nicht-Mitglieder
BP 40,- 50,- 70,-
JP 60,- 70,- 100,-
Lautfest. 30,- 35,- 50,-
ZP 70,- 80,- 120,-
GP (ohne Kosten f. Ente) 80,- 100,- 150,-
WGP 80,- 100,- 150,-
jagdl. Formwert-feststellung 40,- 40,- 40,-
Zuchtzulas-sungsprüfung (ZZP) 40,- 40,- 40,-